Samstag, Oktober 21

Vor kurzem habe ich Euch meine Lakritz Neuentdeckung Saila Confetto Jelly aus Italien vorgestellt. Bei meinem letzten Italienurlaub habe ich auch eine weitere Sorte aus dem Hause Saila entdeckt, die ich bis dato noch nicht kannte: Saila Liquirizia Confetto Tenero.

lakritz-blog-italien-Saila-Liquirizia-Confetto-Tenero-tuete

Auch die Tüte habe ich natürlich mal für Dich aufgemacht. Und ganz uneigennützig die Lakritz-Dragées probiert. Und was soll ich sagen?! Für meinen Geschmack wieder mal ein Volltreffer aus dem Hause Saila.

Der Geschmack von Saila Liquirizia Confetto Tenero

Außen hat es wie auch die Saila Confetto Jelly eine harte Schale. In diesem Fall aber in schwarz. Erst lasse ich das Dragée im Mund hin und her wandern und genieße den süßlichen Lakritz-Geschmack der Schale.

Dann irgendwann kann ich nicht mehr widerstehen und beiße drauf. Im Inneren befindet sich hartes Salmiakpulver. Langsam vermischt sich der Inhalt mit der Schale, die im Mund knuspert. Schließlich habe ich einen angenehmen Salmiak-Minz-Geschmack im Mund.

lakritz-blog-italien-Saila-Liquirizia-Confetto-Tenero-bonbons-tuete

Alle Geschmacksrichtungen sind gut auf einander abgestimmt, so dass weder die Minze noch der Lakritz-Geschmack dominieren. Ein angenehm erfrischender Geschmack macht sich im Mund breit.

Das Lakritz-Haus Saila hat hier wieder ein sehr spannendes Lakritz-Dragée kreiert. Wenn Du auch Freude an Lakritz mit einem minzigen Nebengeschmack hast, dann sind die Lakritz-Dragées von Saila Liquirizia Confetto Tenero genau richtig für Dich.

lakritz-blog-italien-Saila-Liquirizia-Confetto-Tenero-dragee

Wenn Du allerdings nicht aufpasst, ist die Tüte mit etwa 30 Dragées schnell aufgegessen. Das ist aber nicht weiter schlimm, denn die Tüte kostet nur 1 bis 1,20 Euro. Da kannst Du Dir gleich einen kleinen Vorrat anlegen.

Ganz besonders gut schmecken mir die Dragées von Saila Liquirizia Confetto Tenero nach einem Kaffee oder Espresso. Danach habe ich einen angenehm erfrischenden Geschmack im Mund.

Saila Liquirizia Confetto Tenero ohne Zucker

Die Saila Liquirizia Confetti Teneri gibt es auch in einer zuckerfreien Variante. Diese beinhaltet statt Zucker den Zuckerersatz Stevia. Allerdings kommt diese Variante nicht an die zuckerhaltige heran und kommt eben eher wie eine Light-Version daher.

Share.

About Author

Kommentar verfassen