Montag, Januar 15

Wer gern auf Reisen ist, ist ein Sammler – ein Sammler schöner Erinnerungen. Eine besonders schöne Erinnerung ist der High Tea im Hotel Des Indes in Den Haag in den Niederlanden. Der Ruf dieses Hauses ist schon fast legendär.

High-Tea-Hotel-Des-Indes-Den-Haag-hotel

So ziemlich jeder Den Haag Besucher, der Rang und Namen hatte und hat, stieg und steigt in diesem altehrwürdigen Hause ab. Könige, Staatsmänner… und ich 🙂 waren dort schon zu Gast. Viele von ihnen genossen natürlich auch den bekannten Des Indes High Tea, der wirklich etwas ganz besonderes ist.

High-Tea-Hotel-Des-Indes-Den-Haag-promis

Das Hotel Des Indes legt tatsächlich sehr großen Wert auf seinen High Tea. Die Mitarbeiter werden speziell geschult und jeder Gast bekommt, sofern er möchte, eine detaillierte Erklärung der einzelnen Speisen und Teas. Es blieb mir also gar nichts anderes übrig, als einmal an dieser Zeremonie – und ja, dieser High Tea verdient die Bezeichnung Zeremonie tatsächlich, teilzunehmen.

Am frühen Nachmittag ab 14.00 Uhr wird der High Tea in der wunderschönen Lounge des Hotels Des Indes serviert. Entsprechend zeitig begab ich mich also in die edlen Räumlichkeiten. Es ist schon ein besonderes Gefühl, die große Treppe hinunter zu schreiten und es sich in einem der weichen Sesseln oder Sofas bequem zu machen.

High-Tea-Hotel-Des-Indes-Den-Haag-hotel-lounge-treppe

Aber Vorsicht. Für alle, die in Hotels eine sehr moderne, kühle Loungeeinrichtung bevorzugen, ist das Des Indes nicht das richtige Hotel. Wer im Hotel Des Indes absteigt atmet Geschichte. Das Des Indes ist Den Haag von seiner luxuriösesten Seite. Es liegt direkt am bekannten Platz Lange Voorhout, mitten im Regierungs- und Diplomatenviertel. Imposante Marmorsäulen, antike Lüster, viel Gold und Samt. Das sind die vorherrschenden Stilelemente in der Lounge des Hotel Des Indes.

High-Tea-Hotel-Des-Indes-Den-Haag-luxus

In diesen Räumen lebt die Pracht vergangener Zeiten wieder auf. Wer sich auf das Hotel und seine opulente Einrichtung einlässt, fühlt sich manchmal fast ein bisschen wie in eine andere Zeit versetzt. Dieser Gedanke ist übrigens gar nicht so weit hergeholt, wenn man sich überlegt, dass der High Tea im Hotel Des Indes bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts serviert wird.

High-Tea-Hotel-Des-Indes-Den-Haag-hotel-lounge-sitzecke

Der High Tea im Hotel Des Indes

Wer beim High Tea an den Klassiker aus einer Tasse Tee und ein paar Sandwiches denkt, wird beim Des Indes High Tea von etwas viel Exklusiverem überrascht. Den Besucher erwarten „vier Gänge“, die aus feinsten Leckereien und speziellen Tees bestehen.

High-Tea-Hotel-Des-Indes-Den-Haag-teetasse

Die kleinen herzhaften und süßen Köstlichkeiten werden eigens vom Küchenchef des Des Indes passend zu verschiedenen Themen und besonderen Teezubereitungen kreiert.

High-Tea-Hotel-Des-Indes-Den-Haag-leckereien

Die Varianten sind dabei unendlich kreativ und umfassen luxuriös hergerichtete Sandwiches, kleine warme Speisen, frische Scones sowie zartes Gebäck und leckere Pralinés. Sämtliche Köstlichkeiten, die zum High Tea im Hotel Des Indes gereicht werden, sind hausgemacht, entweder vom Küchenchef oder dem hauseigenen Konditor.

An den Wochenenden erwartet die Besucher des High Tea im Hotel Des Indes darüber hinaus noch ein ganz besonderes Highlight. Neben dem Gaumen werden dann nämlich auch die Ohren verwöhnt. Namhafte Künstler begleiten den Des Indes High Tea dann musikalisch.

Under anderem spielten schon der preisgekrönte bulgarische Pianist Ivan Pavlov und die Harfenistin Carla Bos für die Besucher. Auch daran sieht man, wie besonders der High Tea für die Gäste des Hotel Des Indes ist. Mit 39,- bzw. 41,- Euro pro Person ist der High Tea im Hotel Des Indes sicher kein günstiges Schnäppchen, aber auf jeden Fall ein bezahlbarer Luxus und ein unvergessliches Erlebnis.

Ich hab‘ mir sogar noch ein klein bisschen mehr Luxus gegönnt. Die Zeremonie des High Tea im Des Indes habe ich mit einem Glas Champagner begonnen. Okay, auch das war kein Schnäppchen. Aber das Gefühl in einem so besonderen Haus an etwas so traditionsreichem Teil zu haben, war sowieso unbezahlbar.

Übrigens, wer die besonders anspruchsvolle Küche liebt, der wird sicher auch mit dem Gourmetrestaurant des Hotel Des Indes Freundschaft schließen. Bereits seit 1881 ist es eine der besten Adressen für Den Haags Gourmets

Informationen zum High Tea im Hotel Des Indes

  • Täglich von 14:00 bis 15.30 Uhr
  • aktueller Preis:
    • Montag bis Freitag: 39,- Euro pro Person
    • Samstag und Sonntag: 41,- Euro pro Person
Share.

About Author

Kommentar verfassen